≡ Menu

Timmion holt Folksänger Jeb Loy Nichols: “Can’t Cheat The Dance”

Jep Loy Nichols LP auf Timmion
Jeb Loy Nichols auf dem Cover seiner im Sommer erscheinenden LP “Jep Loy”

Der US-amerikanische Folksänger Jeb Loy Nichols war Mitglied der walisischen Band “Fellow Travellers“, mit denen er Anfang der 90er Jahre drei Alben aufnahm. Martin Harrison von On-U-Sound war dabei, dementsprechend war der Sound eine Mischung aus Country, Folk und Dub-Reggae. Das SPEX kürte die CD “Just A Visitor” von 1992 zur Platte des Jahres. Der Name “Fellow Travellers” stammt übrigens aus den USA der 1930er Jahre, so wurden die Sympathisanten und Weggefährten der Kommunistischen Partei bezeichnet. Dementsprechend waren die “Fellow Travellers” auch politisch ausgerichtet.

Seitdem ist Jeb Loy Nichols solo als Folksänger unterwegs, lebt inzwischen in Wales und ist nun beim finnischen Retro-Soul-Label Timmion gelandet, die Single “Can’t Cheat The Dance” wurde schon aufgenommen und veröffentlicht, das Album “Jeb Loy“erscheint am 11. Juli.

Hier klicken, um den Inhalt von SoundCloud anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von SoundCloud.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.