≡ Menu

Willie Wright – Right On for The Darkness (Dj Tip Remix)

Gerade bei Jazzman herausgekommen: Die ultrarare Version des Curtis Mayfield Klassikers “Right on for the Darkness” von Willie Wright. Gerald schreibt:

Until now Willie Wright has been something of a enigma. The 45 has remained insanely rare and the track has only been known to the wider audience through a certain bootleg LP. Some thought he was from the Caribbean and not from the US, simply because he was just nowhere to be found. But after years of super-sleuthing our one and only search-until-I-die people-digger Malcolm Catto finally found him alive and well, happy to hear that someone still knew about his 45. Not only do we have a fantastic version of the Curtis Mayfield classic but on the flip we have DJ-Tib from Italy doing a drum-heavy edit.

Ich kannte das Stück schon als Highlight auf der BBE Keb Darge Compilation Soul Spektrum Volume II. Ob er damit die “certain bootleg-LP” meint? Johnny Hitman hatte Dj Tip aus Bologna auf seiner Italien-Tour kennen gelernt und hat schon länger den Remix von Dj-Tip auf seiner MySpace Seite laufen, und wir haben ihn auch hin und wieder auf unseren Partys von CD gespielt. Tip hätte den Track auch gerne selbst herausgebracht, leider hatten Fryer/Jazzman die Rechte zu dem Willie Wright-Stück und sie liessen auch keinen weiteren Release zu. So kann er im Endeffekt froh sein, dass er die B-Seite bekommen hat. Dass Jazzman das Hit-Potenzial dieser Nummer erkannt hat, zeigt sich allein schon an dem Format des Tonträgers: An 45er-Koffer hat er dabei nicht gedacht, eher an die Cases der Hip Hop-Djs. Der Remix ist auf jeden Fall ein Gewinn für die 12″, und mehr als es Jazzman in seinem Nebensatz zugibt. Die Hip Hop-Djs werden den Remix lieben und die werden ihn kaufen. Dass “Right on for the Darkness” jetzt in einer gut klingenden Vinyl Kopie vorliegt, plus einen oberfetten Remix, ist ein Grund sich zu freuen. This article in Google-English

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.