≡ Menu

German Funk

Es ist ein sonniger Sonntagnachmittag im Sommer 1975 in Westdeutschland, die Stadt ist ruhig, man hört nur das monotone Geräusch einer einmotorigen Chesna, die einen Rundflug macht. Das ist für mich ein typisches Bild der Siebziger Jahre. Bequemes Design, analoger, warmer, kuscheliger Sound auf dem Höhepunkt. Und es gab sogar schöne aufwendige Funk-Produktionen aus Deutschland – Ost und West – da der hoffnungsvolle Hippiegeist sogar in Form psychedelischer Sounds in die Aufnahmen der Amiga-Studios wehte.

Marc Hype bietet nun seine beiden German-Funk Mixe “Funkvergnügen” zum Download an (mit gekürzten Stücken und Beatpassagen zum Breakdancen).

Plug – The Funky 45 aus Leipzig mischt seine Stücke für Dynamite Soul zwar auch, aber eben nicht für die Hip Hop Community.

Marc Hype & Katmando – “Funkvergnügen”

Marc Hype & Katmando – “Funkvergnügen 2”

Dynamite Soul – Krauty Schlager & German Freak Beat Vol.1

Dynamite Soul – Krauty Schlager & German Freak Beat Vol.2

This article in Google-English.

{ 4 comments… add one }
  • Dirk Pieper 15. Februar 2010, 14:02

    Hallo,

    der Download zu Funkvergnügen Vol. 2 funzt wohl schon lange nicht mehr, gibt immer eine Fehlermeldung bei Zshare. Schade hab mich sehr auf den zweiten Teil gefreut.

    LG
    Dirk

  • Steinbild 11. Dezember 2008, 07:53

    hallo Daburna,

    vielen dank. hab die links geändert.

  • daburna 10. Dezember 2008, 12:17

    Geile Mixe! Die Links sind bei Dynamite Soul aber falsch gesetzt. Also Vol 1 verweist aug den Download von 2 und umgekehrt.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.