≡ Menu

Deodato live!

Wer kennt das St?ck nicht:?Richard?Strauss’ “Also sprach Zarathustra” in der Jazz-Funk Version von Eumir Deodato. Mit diesem oft gesampelten Track hat der brasilianische Musiker Geschichte geschrieben. Deodato arrangierte?zudem f?r Wes Montgomery, George Benson, Paul Desmond und auch Frank Sinatra und war beteiligt an Einspielungen von Herbie Hancock, Astrud Gilberto, Roberta Flack und Aretha Franklin.?Erschreckend f?r mich allerdings die Kenntnis, dass er auch etwas zu Bj?rks Soloalben?(w?rg) beigesteuert hat. Morgen, Mittwoch, den 14. M?rz,?21?Uhr, ist er mit seinem Trio zu Gast im Caf? Moskau Berlin,?Karl-Marx-Allee 34, 10178 Berlin, AK 20? VVk 17?

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Next post:

Previous post: